Urlaub ohne Barrieren

Alle Gäste lieben es unser Pony Balu zu küssen und zu kuscheln

Was verbindet die Lebenshilfe mit der Finca Can Agustin auf Mallorca?

Wusstest du schon? Unsere Finca Can Agustin auf Mallorca und der Verein Lebenshilfe haben eine gemeinsame Geschichte. Den Wunsch nach Urlaub ohne Barrieren.

Can Agustin wurde früher von der Lebenshilfe NRW betrieben. Von 2014 Bis 2017 besuchten eigene Gruppen des Reisebereichs „Schöne Zeiten“ für Menschen mit Behinderung Can Agustin – und das mit großem Erfolg!

Tanja war schon damals als Hausleitung und Reise-Koordinatorin für die Lebenshilfe NRW vor Ort tätig. Nach vielen wunderschönen Urlauben mit zahlreichen Gruppen übernahm sie dann im Jahr 2017 die Finca, führt sie seitdem unter eigenem Namen weiter und hat sie inzwischen für alle geöffnet, die hier Urlaub machen möchten.
Tanzabend auf der Finca mit Live DJ

Heute sind auf Can Agustin alle Willkommen

Durch die Öffnung der Finca sorgt das Team von Can Agustin dafür, dass Menschen mit oder ohne Behinderung oder zum Beispiel auch Senioren mit Pflege- und/oder Assistenzbedarf tollen Urlaub erleben können. So wird das Thema Inklusion auf Can Agustin kontinuierlich ausgebaut. Viele Stammkunden, darunter natürlich auch die Lebenshilfe, die Caritas sowie viele soziale Träger und Vereine, kehren jährlich gerne zurück.

Auch Familien mit Kindern – oft auch mit Autismus oder ADHS – haben den Weg nach Can Agustin gefunden. Die Tiere und die weitläufige Natur sind der ideale Ort. Denn wir sind auch „tierisch“ gewachsen und bieten mittlerweile ein umfangreiches Angebot mit Tieren. Vom klassischen Reitunterricht über Reittherapie bis hin zur Ziegenwanderungen – der Umgang mit Tieren ist fester Bestandteil des Konzepts. Und wir haben bisher noch fast jeden – egal ob im Rolli oder nicht – auf’s Pferd bekommen. Geht nicht, gibt’s nicht! Zumindest nicht, solange man uns nicht das Gegenteil beweist.

Gelebte Inklusion auf Can Agustin: Vielfalt erwünscht!

Unser oberstes Ziel ist gelebte Inklusion. Das bedeutet manchmal auch auf eine Buchung zu verzichten. Jeder, der zu uns kommt, weiß, dass hier jeder herzlich willkommen ist. Wer ein Problem mit Anderssein und Vielfalt hat – der ist bei uns falsch.

Inklusion bedeutet die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen in der Gesellschaft, unabhängig von Alter, Geschlecht, Hautfarbe, Herkunft, sexueller Orientierung oder Behinderung.

Bei uns dürft ihr euch wohlfühlen, mitmachen, nachfragen, Anregungen geben, Wünsche äußern – und ihr könnt ein Teil unserer Can Agustin Familie sein.


Du suchst eine barrierefreie Unterkunft auf Mallorca? Klick dich jetzt durch unsere Objekte in der Mallorca Ferienvermietung!


Urlaub ohne Barrieren: Wir machen es möglich.

Reiten auch für Gäste im Rollstuhl

Unsere Gruppenhäuser hier auf  Can Agustin sind barrierearm und rollstuhlgerecht in der unteren Etage und somit optimal an die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung angepasst. Das gilt übrigens auch für die 4 Ferienwohnungen, die wir zusätzlich noch auf unserem Gelände haben.

Wir von Can Agustin haben aufgrund unserer bisherigen Arbeit umfangreiche Erfahrungen im Reisebereich. Unser Team unterstützt und berät Familien und Vereine bei der Planung, Organisation und Kalkulation von Gruppenreisen. Dies gilt insbesondere für Reisen von Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Aber auch Einzelpersonen oder Paare werden natürlich unterstützt und individuell beraten. Wir haben eine Menge Ideen, Erfindergeist und Pragmatismus, um kleine und größere Herausforderungen zu lösen.

Nicht jeder kommt mit einem „Urlaub von der Stange“ zurecht. In dem Fall helfen wir euch – und wir lieben Herausforderungen! 😎 Wir sind kreativ und nehmen uns die Zeit, im Rahmen unserer Möglichkeiten das Bestmögliche für euch zu finden.

Individuelle Planung und Unterstützung für barrierefreien Urlaub

Ihr wisst nicht genau, wie ihr Eure Reise organisieren könnt? Habt Zweifel und Fragen rund um das Thema Fliegen? Dann helfen wir gern und erklären, wie alles abläuft, worauf ihr achten müsst und unterstützen Euch von der Buchung des Fluges bis hin zum Transfer nach Can Agustin.

Mit dem Poollifter wird der Einstieg leicht gemachtUnseren Gästen im Rollstuhl bieten wir auf Wunsch vorab Videobegehungen an. So könnt ihr Euch einen Eindruck verschaffen, wie die Begebenheiten vor Ort sind. Wir messen natürlich auch gern aus, stellen auf Wunsch um oder entfernen Möbel, um Euch den Urlaub so angenehm wie möglich zu gestalten.

Im Umbau von Hilfsmitteln haben wir ebenso Erfahrungen, wie in der Organisation von Kranken- oder rollstuhlgerechtem Transport. Und wir können Euch – je nach Umfang der notwendigen Unterstützung – vor Ort Pflege- und Assistenzunterstützung organisieren. Auch hier gilt: Wir glauben erst, dass etwas nicht geht, wenn wir alle Möglichkeiten ausgeschöpft haben.

Unsere Pools sind im Übrigens so eingerichtet, dass ihr sie auch nutzen könnt, wenn ihr im Rollstuhl sitzt. Über eine Rampe oder den Pool-Lifter ist der Einstieg leicht gemacht. Wir helfen Euch gern dabei, wenn ihr mit dem Umgang nicht vertraut seid. Sprecht uns einfach an, dann können wir gemeinsam nach Lösungen suchen.

Finanzierungshilfen für Urlaub mit Assistenz

Ab Pflegegrad 2 haben Menschen mit Assistenzbedarf die Möglichkeit, Finanzierungshilfen in Anspruch zu nehmen. Es gibt dazu ein Grundsatzurteil vom Bundessozialgericht.

Demnach gilt, dass „Urlaubsreisen „ein legitimes soziales Teilhabebedürfnis“ als Form der Freizeitgestaltung seien. Die Kosten für die eigene Urlaubsreise habe daher jeder selbst zu tragen, auch eine behinderte Person.“
Aber: „Anders betrachtet werden müssten die Mehrkosten, die für eine notwendige Begleitperson bei einer Urlaubsreise entstünden. Diese Mehrkosten seien behinderungsbedingt und würden „allein aufgrund der Behinderung“ anfallen. Diese Mehrkosten sind dann für das Bundessozialgericht vom Sozialhilfeträger „als Teilhabeleistung zu übernehmen, wenn sie vor dem Hintergrund der angemessenen Wünsche des behinderten Menschen notwendig sind.“

 

Ihr habt Fragen dazu? Unser Team von Can Agustin berät Euch gern.

Finca Can Agustin: Ein Ort für Alle.

Die Finca Can Agustin ist ein Ort für Menschen mit und ohne Assistenzbedarf, für Menschen mit geistiger Behinderung oder Mehrfachbehinderung, für Familien, Senioren, Mitglieder der Lebenshilfe oder anderer Organisationen, Firmen, Naturliebhaber und Tierfreunde!

Einfach ein besonderer Ort für besondere Menschen!

Hasta pronto en la Finca Can Agustin!

 

Lies mehr zum Thema Reisen für Menschen mit Behinderung bzw. Senioren mit Assistenzbedarf in unseren anderen Blogbeiträgen „Urlaub mit Behinderung“ und „Urlaub für Pflegebedürftige Menschen und Angehörige“.