Unsere Finca Tiere – CAN AGUSTIN ist ein wenig wie ein Bauernhof auf Mallorca

Finca Tiere Mallorca

Unsere Finca Tiere – CAN AGUSTIN ist ein wenig wie ein Bauernhof auf Mallorca

CAN AGUSTIN ist nicht nur ein besonderer Ort für besondere Menschen, sondern auch ein besonderer Ort für besondere Finca Tiere.

 

Bei uns auf der Finca ist immer tierisch was los:

 

Auf unserem 55 Hektar großen Finca-Gelände leben Hunde, Pferde, Hühner, Schafe, Schweine und Schildkröten. Manchmal sind auch 2 Papageien zu Besuch.  Inzwischen könnte man meinen, wir hätten einen kleinen Streichelzoo hier im Osten der Insel, denn von jeder Tier-Art ist auch immer mindestens ein Tier dabei, das sich streicheln lässt. Dass sich unsere Hunde Luna und Bobby und unsere 4 Pferde Balu, Libby, Rayo & Hans  gerne streicheln lassen, ist jetzt noch nicht so ungewöhnlich.

 

Schaf-Bambi-mit-Steffi-Finca-Tiere-MallorcaAber haben Sie schonmal ein zahmes Schaf gesehen?! Bei uns lebt eines und es nennt sich Bambi. Wenn ihre Zieh-Mutti, unsere Steffi, sie ruft, kommt sie angerannt und sie liebt kuscheln und Streicheleinheiten und scheut dabei auch nicht davor zurück, den Gästen in Ihrer Unterkunft mal einen kurzen Besuch abzustatten.

 

Dann hätten wir da noch unsere Hühner, zahmes, wirklich seiden weiche Hühner, welche sich liebend gerne zum Kuscheln auf den Arm nehmen lassen.

 

Die Schweine sind jetzt nicht unbedingt Streichel-Schweine – diese haben dafür auch viel zu spitze Zähne – aber wenn sie kleine Ferkel bekommen, dann ist es richtig schön, diese kleinen Ferkelchen im Gehege streicheln zu können. Diese sind nämlich total neugierige Gefährten, die alles erkunden wollen.

 


Suchen Sie noch eine Unterkunft auf Mallorca? Klicken Sie sich jetzt durch unsere Objekte in der Mallorca Ferienvermietung!


 

Fast jedes unserer Tiere bringt auch eine eigene Geschichte mit sich. Und an dieser möchten wir Sie teilhaben lassen:

 

Hofhund-Luna-auf-CAN-AGUSTIN-MallorcaLUNA, kleiner schwarz/brauner Hund mit Feuer im Hintern: Luna ist heute ca 10 Jahre alt und war ein Kettenhund auf Mallorca. Heute führt Luna das Leben einer Balearischen Prinzessin. Schnell war klar, dass sie hier die Hof-Chefin auf der Finca ist und dass keiner an ihr vorbeikommt. Nahezu jeder Gast wird persönlich begrüßt und wann immer möglich, landet sie zum Kraulen und Kuscheln auf dem Schoß. Hier geht sie nun auch nicht mehr weg – außer sie wittert Futter beim nächsten Gast. (An dieser Stelle sei aber gesagt, dass es nicht erlaubt ist, Luna vom Tisch zu füttern, oder ihr sonstiges Futter zuzustecken.) Vor einiger Zeit war unsere Prinzessin 5 Wochen lang spurlos verschwunden und sie wurde schmerzlichst von uns und unseren Gästen vermisst. Denn jeder, der schon einmal auf CAN AGUSTIN war, der weiß, dass Luna zu uns gehört. Seitdem nehmen Tanja und Thomas Luna mit nach Hause, wenn es mal etwas ruhiger auf der Finca ist. So ist Luna dann nicht allein und lebt dort zusammen mit Bobby.

 

Bobby-und-Happy-Finca-Tiere-MallorcaBOBBY: großer, gemütlicher, treuer, schwarzer Hund. Auch Bobby, 9 Jahre alt, war früher ein Kettenhund. Er lebt heute bei Tanja und Thomas zu Hause und kommt immer gemeinsam mit Tanja zur Finca CAN AGUSTIN. Inzwischen ist er dabei auch sehr entspannt. Als unsere Luna verschwunden war, hat Bobby sich zum richtigen Schmusehund gemacht und ist seitdem auch liebend gerne mit unseren Gästen zusammen. Im Sommer nimmt er dabei auch schon mal eine Wellnessbehandlung von den Kindern in Anspruch.

 

Luna, nach wie vor Hof-Chefin, teilt nun auch mal gerne ihr Frühstück. Früher war das nämlich anders. Da hat Luna Bobby nicht in ihrer Nähe geduldet und konnte manchmal eine richtige Ziege sein. Jetzt klappt das mit den Beiden richtig gut. Und das freut uns umso mehr. Bobby hat einen sehr gemütlichen Charakter und wirkt sehr ausgleichend und entspannend auf unsere Gäste – insbesondere auf unsere besonderen Gäste. Er lässt sich auch auf allerlei Neues ein. Derzeit arbeiten wir noch an einer Nachstellung der Bremer Stadtmusikanten 😉 – mal sehen, welche Tiere sich von uns am Ende am meisten dafür eignen und welches der Pferde die Rolle des Esels übernehmen wird.

 

Bei uns gibt es inzwischen 2 Ponys und 2 Pferde. Unser weißes Pony heißt BALU. Er sollte damals eingeschläfert werden. Das konnten wir verhindern und ihn zu uns holen. Seitdem lebt er bei uns auf der Finca. Anfangs mit seiner Freundin Omi zusammen. LIBBY ist erst wenige Wochen, seit Juli 2021 bei uns, zu Anfang war sie sehr ruhig und ängstlich, mittlerweile absolut nicht mehr. Beide stehen bereitwillig mit unserer ehrenamtlichen Mitarbeiterin Steffi zum Pony-Kuscheln zur Verfügung. Balu & Libby können geputzt und gestriegelt werden, Sie können mit ihnen kuscheln, sie auch mal (ab)duschen und herumführen.

 

Pferde-Bauernhof-MallorcaHANS wurde vor 4,5 Jahren als Fohlen einer Traberstute bei uns auf der Finca geboren und ist nach einem  kurzen Ausflug in den Trabrennsport wieder zu uns gekommen. RAYO ist der letzte und neueste in  unserem kleinen Pferde-Team. Mit unseren beiden Ponys Balu und Libby, sowie unserem Pferden Hans, Rayo haben wir uns nun ein richtig tolles Angebot überlegt, an dem sowohl unsere Gäste auf CAN AGUSTIN, Urlauber,  Residenten oder Mallorquiner, teilnehmen können. Natürlich kann man auch Reitstunden bei uns buchen. Mehr dazu erfahrt ihr hier zum Reiten auf Mallorca.

 

Öffnet man morgens die Fenster der Ferienwohnungen oder lässt sich mit einer Tasse Kaffee auf der Terrasse der Ferienhäuser nieder, dann kann man den Blick über einen der Pools hinweg zu den Weiden schweifen lassen und unsere Pferde in ihrer natürlichen Umgebung beobachten.

 

Finca Hühner auf MallorcaUnsere Hühner sind übrigens ein Herzenswunsch unserer Gäste gewesen. Und da zu unserem Projekt „Bio-Garten“ ja irgendwie auch Bio-Eier gehören, haben wir diesen Wunsch auch in die Tat umgesetzt. Mitten im Gemüsegarten hausen nun unsere 7 Hühner und 1 Hahn. Und unsere Hühner sind gar nicht wählerisch beim Essen. Sie freuen sich über alles, was bei Ihnen am Tisch oder im Kühlschrank übriggeblieben ist. Somit muss auf CAN AGUSTIN wirklich nichts weggeschmissen werden. Alle Reste gehen zu unseren Hühnern oder unseren Schweinen.

 

Und wer schon immer mal ein weiches Huhn auf den Arm nehmen wollte, der darf sich gerne an Tanja oder Steffi wenden und kann dann das „meditative Hühner-Kuscheln“ ausprobieren und für sich entdecken. Die Hühner sind total lieb und genießen die Aufmerksamkeit in vollen Zügen.

 

Wem unsere Kuschel-Hühner nicht besonders genug sind, es bei uns auch noch ein zahmes Schaf, namens BAMBI. Unsere liebe Steffi hat die kleine Mini-Bambi ganz allein in einem Graben gefunden und sie mit der Flasche zwischen ihren beiden Hunden und ihrer Katze aufgezogen. Das war eine harte Zeit für Steffi: Bambi brauchte alle paar Stunden die Flasche und lange war nicht klar, ob das zierliche Lämmlein es überleben würde. Und so viel Steffi sich auch bemüht hat, stubenrein wird auch ein Schaf leider nicht. So wurde das Lamm zeitweise mit Pampers am Hinterteil trocken gehalten. 😉. Aber die schlaflosen Nächte haben sich ausgezahlt.  Steffi hat mit Bambi regelmäßig die Schafsherde auf CAN AGUSTIN besucht und inzwischen ist Bambi da auch völlig integriert. Was für ein riesen Erfolg. Mit lautem Rufen gelingt es Steffi aber auch heute noch, Bambi zu sich zu holen und dann kann man super mit Bambi kuscheln, mit ihr spazieren gehen, oder sie auf dem Finca-Gelände Unsinn machen lassen. Denn für Bambi ist die Finca wie ein riesiger Spielplatz. Bambi ist eine tolle Bereicherung für uns und unsere Gäste.

 

Eber-Toni-Schweine-Bauernhof-MallorcaZuletzt möchten wir Ihnen noch unseren Eber TONI aus dem Schweine-Gehege vorstellen. Toni ist auch ein besonderes Tier an unserem besonderen Ort. Er hat eine Behinderung und Fehlstellungen an den Füßen. Aus diesem Grund wurde er früher gemobbt. Bei uns hat Toni unglaublich an Selbstbewusstsein gewonnen und sorgt nicht nur bei unseren 3 Säuen regelmäßig für zahlreichen Nachwuchs. Jetzt ist er ein gestandener Eber, und so beliebt, dass er sogar über die ganze Insel tingelt, um sich zu vermehren. Ist das nicht toll? Auch hier freuen sich die Tiere, wenn Sie den Weg zu ihnen finden und Ihre Essensreste dalassen. Unsere Schweine fressen ALLES!

 

Unsere Tiere sind was ganz Wunderbares. Sie verbinden unsere Gäste miteinander, laden zu netten Gesprächen ein und sorgen für Abwechslung bei allen Familienmitgliedern. Aber sie beruhigen auch, wenn es nötig ist und bereiten unseren kleinen- sowie großen Gästen eine riesige Freude. Alle Tiere leben bei uns so artgerecht wie möglich und sind an Menschen gewöhnt.

 

Bei uns machen Sie Urlaub, wie auf dem Bauernhof. Nur ganz anders, denn wir verstehen uns nicht als Landhotel oder Agrotourismus. Wir sind ein Ort der Begegnung für alle Lebewesen. Bei uns verbringen Sie Ihre Ferien mit einer besonderen Mischung von Meer, Strand und der Ruhe, welche die Natur und die Tiere hier auf CAN AGUSTIN ausstrahlen.

 


Suchen Sie noch eine Unterkunft auf Mallorca? Klicken Sie sich jetzt durch unsere Objekte in der Mallorca Ferienvermietung!