Das Seepferdchen Abzeichen auf Can Agustin erlangen

Schwimmlehrerin Lena mit Schüler fürs Seepferdchen

Für die Kleinen ist es oft die erste Prüfungssituation im Leben – das Seepferdchen Abzeichen.

 

Und wir freuen uns sehr, dass wir dieses jetzt auch bei uns auf der Finca Can Agustin anbieten können und so ein besonderes und mit Sicherheit unvergessliches Urlauberlebnis mit Lena schaffen können.

 

Sie möchten direkt und persönlich mehr erfahren? Lena erreichen Sie telefonisch unter +34 628 145 345 sowie unter lena@canagustin.es per E-Mail.

 


Suchen Sie noch eine Unterkunft auf Mallorca? Klicken Sie sich jetzt durch unsere Objekte in der Mallorca Ferienvermietung!


 

Spung ins Wasser SeepferdchenUnsere Lena geht dabei mit besonders viel Empathie vor und vermittelt nicht nur im Schwimmunterricht den Kleinen auf kinderfreundliche Weise die Grundlagen des Schwimmens.

 

Auch bei der Seepferdchenprüfung achtet sie darauf, dass die Kids keinen Stress haben und quasi gar nicht merken, dass es eine Prüfung ist. Dies ist besonders für Kinder wichtig, die in solchen Situationen Selbstbewusstsein erst entwickeln müssen, denn wir wissen alle, wie viele Prüfungen die Kids im Leben noch erwarten. Daher finden wir es besonders wichtig, hier eine gute Basis zu schaffen, damit Prüfungssituationen auch in Zukunft möglichst ohne Stress und vorallem selbstbewusst gemeistert werden können.

 

Seepferdchen-Sprung in WasserSo auch bei unserem allersten „Prüfling“, der nun sein Abzeichen und seine Urkunde stolz aus dem Urlaub auf Mallorca mitbringen kann. Da er mit seinen fünf Jahren noch recht unsicher ist und nicht gern im Mittelpunkt steht, hat Lena ihn spielerisch durch die einzelnen Teile begleitet. Umso größer waren die Freude und die Überraschung, als Lena das allererste Seepferdchen auf Can Agustin überreichen konnte.

 

In diesem Fall hatte Lena sich dazu entschlossen, ihm gar nicht zu sagen, dass er eine Prüfung macht, sondern ihn auf eine spielerische Poolrunde eingeladen. Doch was muss man noch gleich vor dem Sprung ins Wasser beachten? Ja, klar! Abduschen und schon war die erste Baderegel erfragt und es konnte losgehen. Die 25 Meter waren doch ganz schön lang, aber Lena hat auch hier das richtige Maß aus Motivation ohne Überforderung gefunden. Zoggi, das Schwimmmaskottchen wartete währenddessen geduldig am Beckenrand auf seinen Einsatz, um vom Grund des Poolbodens wieder heraufgetaucht zu werden. Und so war es am Ende statt Stress und Prüfungsangst einfach nur Spaß und Freude am Schwimmen.

 

Seepferdchen Abzeichen UrkundenIn der Durchführung stellt sich Lena, unter Berücksichtigen der DLRG- Vorgaben zur Abnahme des Abzeichens, ganz auf die Kinder und ihre individuellen Bedürfnisse ein. Eine entspannte und persönliche Atmosphäre, die man in den heimischen Schwimmbädern und Schwimmschulen leider oft vergeblich sucht.

 

Und wer hat schon die Chance, sein Seepferdchen im Sommer zwischen Palmen und Ponys zu machen? Natürlich haben unsere Fincahunde Luna und Bobby diese Premiere auf unserer Finca ganz genau beobachtet und gerne an der anschließenden Urkundenverleihung beigewohnt. Ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein, was jeden noch lange an den Urlaub auf der Balearischen Insel zurückdenken lässt.

 

Was muss man eigentlich für das Seepferdchen alles können?

 

Seepferdchen TauchprüfungMan sollte aus dem schultertiefen Wasser etwas hochtauchen, vom Beckenrand springen und 25 Meter ohne Pause in Bauch- oder Rückenlage (Grobform, während des Schwimmens in Bauchlage erkennbar ins Wasser ausatmen) schwimmen können. Und natürlich die grundlegenden Baderegeln beherrschen, die Lena immer wieder spielerisch und in den entsprechenden Situationen unterbringt.

 

Wann ist das richtige Alter für das Seepferdchen?

 

Kinder entwickeln sich in ihrem Tempo und das gilt auch beim Schwimmen lernen. Auf Druck und Stress sollte hier verzichtet werden, damit die Freude am Wasser erhalten bleibt. So beginnen die meisten Kinder mit dem Schwimmen um das vierte Lebensjahr und machen ihr Abzeichen im Alter ab fünf. In diesem Alter sind auch die koordinatorischen Voraussetzungen geschaffen, die man braucht, um die einzelnen Teile umsetzen zu können und die Kinder auch die nötige Kraft dazu haben.

 

Wozu braucht man das Seepferdchen?

 

Abzeichen Seepferchen stolz gemeistertDas Abzeichen ist der erste Schritt in Richtung Schwimmsicherheit und gleichzeitig eine gute Motivation, die Schwimmkenntnisse weiter zu vertiefen und vielleicht weitere Schwimmabzeichen zu machen. Und nicht zuletzt macht sich das Abzeichen zum Aufbügeln oder Aufnähen auch spitzenmäßig an der Badehose oder auf dem Badehandtuch.

 

Aber dennoch gilt: Wer das Seepferdchen hat, ist noch kein sicherer Schwimmer und sollte deshalb trotzdem nie unbeaufsichtigt im Wasser schwimmen oder spielen. Dem Abzeichen sollte unbedingt weiteres, regelmäßiges Schwimmtraining folgen.

 

Erst ab dem Bronzeabzeichen, auch bekannt als Freischwimmer, können sich die Kinder sicher im Wasser bewegen. Auf dieses Abzeichen folgen das Silber- und das Goldabzeichen.

 

Wir freuen uns, dass wir unser Angebot auf Can Agustin erweitern konnten und damit einen weiteren, besonderen Moment an einem besonderen Ort für besondere Menschen zu schaffen.

 

Seepferdchen Abzeichen geschafftGerne erstellen wir ein individuelles Angebot mit vorgelagertem Schwimmkurs oder für die reine Abnahme des Schwimmabzeichens. Unser Angebot richtet sich sowohl an die Gäste von Can Agustin als auch an jeden auf der Insel, der Interesse an einem Schwimmkurs hat.

 

Lena bietet neben Anfängerkursen auch Kurse zur Verbesserung der Schwimmtechnik und des Schwimmstils an.

 

Außerdem kann man bei ihr auch das Tauchen lernen, oder einen Tauchgang in die paradiesische Unterwasserwelt vor der Küste Mallorcas buchen und die Fische des Mittelmeeres und abenteuerliche Wracks bewundern und entdecken.

 

Sprechen Sie uns einfach an. Lena erreichen Sie telefonisch unter +34 628 145 345 sowie unter lena@canagustin.es per E-Mail.

 

 


Suchen Sie noch eine Unterkunft auf Mallorca? Klicken Sie sich jetzt durch unsere Objekte in der Mallorca Ferienvermietung!